Schwärme

Die Monate Mai und Juni sind in der Regel die Monate, in denen Bienenvölker schwärmen. Beim Schwarm handelt es sich um den natürlichen Vermehrungstrieb der Bienenvölker. Ein Teil des Bienenvolkes verlässt mit der Königin den Bienenstock und sucht sich ein neues Zuhause.Beim Aufsteigen und Umherschwirren entsteht der Eindruck, als würde sich der Himmel über dem Zuschauer  verdunkeln. Die ausgezogenen Bienen besetzen häufig Bäume und Sträucher, mitunter auch Rollladenkästen, Balkonvorsprünge und ähnliches. Hierbei vereinen sie sich in einer Traube. Jetzt besteht  die Gelegenheit, den Schwarm  sachkundig mittels Gerätschaften einzufangen. Überlassen Sie diese aber bitte einem erfahrenen Imker (Schwarmfänger). Zur Vermittlung eines Schwarmfängers können Sie sich an ihre Polizei oder Feuerwehr wenden oder im Internet die Adressen http://www.schwarmboerse.de/feuerwehr bzw. http://www.schwarmboerse.de/polizei oder http://www.saarlandimker.de/index.php (rechts unten) aufrufen. Schwarmfänger fangen aber nur Bienen, keine Wespen ein.

Unser Vereinsschwarmfänger ist Oliver Groß, zu kontaktieren unter: 0172/2355017

Kleiner Bienenschwarm

ML

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s